Das Portal für deutsche Auswanderer & Urlauber
Für deutsche Auswanderer & Urlauber

Magazin

Auswandern nach Kanada: Skilled Worker

Im allgemeinen gibt es folgende Einwanderungskategorien:
  • Skilled Worker Class Immigration / Catégorie des travailleurs qualifiés
  • Business Class Immigration / Catégorie des gens d'affaires
  • Canadian Experience Class / Catégorie de l'expérience canadienne
  • Family Class Immigration / Catégorie du regroupement familial
  • Adoption
  • Einwanderung nach Quebec
Skilled Worker Class - Für Fachkräfte und Akademiker

Diese Kategorie fokussiert Fachkräfte und Akademiker die aufgrund Ihrer eigenen Leistung nach Kanada einwandern möchten und ggf. keinen Sponsor, wie z.B. einen lokalen Arbeitgeber an der Hand haben.

Der Drei-Stufen-Bewerbungsprozess und seine Voraussetzungen.

In der ersten Stufe wird geprüft, ob die Bewerbung für den Bearbeitungsprozess zur Einwanderung angenommen werden kann. Bewerben können sich Fachkräfte oder Akademiker die folgende Punkte erfüllen:

  • ein Jobangebot eines kanadischen Arbeitgebers haben,
  • Auslandsjobber oder Auslandsstudent der bereits ein Jahr in Kanada legal gelebt hat,
  • Fachkraft/ Akademiker der mindestens ein Jahr Berufserfahrung in seinem Fachgebiet hat. Welche befähigten Berufe dieser Bereich umfasst siehe hier.

Wenn die erste Stufe abgeschlossen ist, wird in der zweiten Stufe geprüft, ob folgende mindest Anforderungen auf den skilled worker zutreffen. Dazu gehören:

  • ein komplettes Jahr Berufserfahrung in einem bezahlten Vollzeitjob und
  • die Berufserfahrung muss in den Skill Level 0-B geleistet worden sein
    • Level 0 meint den Bereich der Geschäftsführung oder leitende Angestellte/ Führungskräfte
    • Level A meint Akademiker oder Facharbeiter
    • Level B meint Ingenieurwesen und
  • diese Berufserfahrung muss in den letzten 10 Jahren geleistet worden sein.

Um als skilled worker zugelassen zu werden ist es in der dritten Stufe erforderlich einige Voraussetzungen zu erfüllen. Dies ist eine Kombination folgender Faktoren:

  • Ausbildung,
  • Berufserfahrung,
  • Englisch- und/oder Französischkenntnissen,
  • persönlicher Eignung und Alter
  • anderen Faktoren, die mit einem Punktesystem bewertet werden.

Die beruflichen Fähigkeiten eines potenziellen Einwanderers müssen auf dem kanadischen Arbeitsmarkt einfach übertragbar sein. Das bedeutet, dass man mit dieser Ausbildung/ Beruf in Kanada problemlos arbeiten darf und mindestens ein Jahr Berufserfahrung benötigt. Dies wird von den kanadischen Territorien geregelt. Ausgenommen von diesem Programm ist die autonome Region Quebec. Zusätzlich ist es erforderlich aufzuzeigen das man nach der Ankunft sich selbst versorgen kann und keine Sozialleistungen des kanadischen Staates in Anspruch nehmen muss.

Erzählt uns Eure Erfahrungen und helft anderen Mitgliedern im Kanada Netzwerk!

Tipp
Kennst Du schon unseren berühmten Mietwagen-Rabatt? Spare 20% bei Deiner nächsten Mietwagen-Buchung in Amerika.

Kommentare und Diskussion

Infoveranstaltung der Embassy of Canada to Germany, Berlin

geschrieben 06.11.2009, 10:00 Uhr von eagle1
Am 19.11.2009 und 02.12.2009 findet in der kanadischen Botschaft in Berlin, Leipziger Straße eine "Infoveranstaltung zur Einwanderung von Fachkräften und Hochschulabsolventen mit Berufserfahrung" statt.

Jobs werden nicht vermittelt. Aber vielleicht hört sich der Eine oder Andere die Informationen aus erster Hand lieber an, statt im Internet zu lesen.

Ansonsten stehen ALLE notwendigen Informationen zur Einwanderung oder Arbeitserlaubnis auf der Webseite von
http://www.canadainternational.gc.ca/germany-allemagne/index.aspx?lang=deu

auch teilweise in deutsch.

Gruss Horst.

Auswandern nach Kanada: Skilled Worker

geschrieben 28.11.2018, 18:20 Uhr von MartinaD
Hallo Interessenten,
wir sind auf der Suche nach einem Hörgeräteakustiker der gerne ländlich lebt. Wir sind eine international angeschlossene Zweigstelle mit über 100 Geschäften kanadaweit. Leider wollen viele Leute nur in Vancouver und den Grosstädten leben. Wer mehr über den Prozess wissen möchte kann mich gerne anschreiben.
Der Kommentar von Eagle1, unten, ist auch ein guter Link, wenn auch etwas alt.
Wenn jemand andere Tips hat wo ich dieses Angebot inserieren kann, bitte lass es mich wissen.